Dies ist eine Archivseite. >>Zur aktuellen Website <<
Suche

Finanzierung und Förderung
  • - v Investieren in die Zukunft

    Finanzierungsmöglichkeiten

    Investieren in die Ausbildung bedeutet Investieren in die Zukunft.
    Um Ihre Aufstiegsqualifizierung finanzieren zu können, gibt es mehrere Möglichkeiten, von denen wir Ihnen folgende vorstellen möchten:

    Meister-BAföG

    Die Ausbildung zum Fachwirt ist eine der Meisterprüfung vergleichbare Aufstiegsqualifizierung und wird nach Aufstiegsfortbildungsgesetz (AFBG) gefördert. Beim Amt für Ausbildungsförderung können die Anträge gestellt werden. Als Zuschuss plus Darlehen werden die Kosten für den Lehrgang, die Prüfungen und den Unterhalt  übernommen. Weitere Infos


    Bildungsprämie

    Mit einer Bildunsgprämie werden vor allem Qualifizierungswillige mit niedrigem Einkommen unterstützt, die eine individuelle berufliche, nicht betriebliche Weiterbildung in Anspruch nehmen wollen. Maximal 500,00 Euro können die Erwerbstätigen in Form eines Prämiengutscheines nach einer Beratung oder als Ko-Finanzierung bei gleichem Eigenanteil bekommen.
    Weitere Infos erhalten Sie unter www.bildungspraemie.info


    Ratenzahlung

    Es besteht auch die Möglichkeit, die angestrebte Aufstiegsqualifizierung in Teilzahlungbeträgen oder monatlicher Ratenzahlung zu finanzieren. Dazu wird zwischen der BEST-Sabel-Bildungszentrum GmbH und dem Teilnehmer an einer Maßnahme eine entsprechende Vereinbarung getroffen.

    Finanzierung und Förderung sind von den jeweiligen gesetzlichen Bestimmungen und individuellen Voraussetzungen abhängig. Gern informieren wir Sie in einem Beratungsgespräch:
    finanzierung@best-sabel.de